Produkte

Strom - Begriffe:  Netzbetreiber


Netzbetreiber


Bei den Netzbetreibern unterscheidet man nach Art der Spannungsebenen in zwei Arten. Einerseits gibt es die Übertragungsnetzbetreiber, die im Bereich der Höchstspannungsnetze über Fernleitungen zum nationalen Verbundnetz zusammengeschlossen sind. Dies sind derzeit 4 Netzbetreiber in Deutschland. Andererseits die über 900 regionalen Netzbetreiber, die sogenannten Verteilernetzbetreiber. Diese versorgen die Endverbraucher mit Strom. Die Netzbetreiber erhalten keine Vergütung für den Verkauf von Strom, sondern für die Bereitstellung der Netze. Das Nutzungsentgelt erhalten sie dabei vom Kraftwerksbetreiber.