Private-Haftpflicht - Fragen:  Kündigung Haftpflicht


Was ist bei der Kündigung zu beachten?


Die Kündigung für eine private Haftpflichtversicherung muss spätestens 3 Monate vor Ablauf der Vertragsfrist eingereicht werden. Ansonsten wird der Vertrag um ein weiteres Jahr verlängert.

Bei einem Vertrag über eine Laufzeit von fünf oder zehn Jahren, ergibt sich die Möglichkeit zur Kündigung erst nach Ablauf des dritten Jahres. Wird der Beitrag der privaten Haftpflichtversicherung erhöht und es erfolgt keine Verbesserung der Leistungen, kann der Vertrag in der Regel zum nächsten Monat (frühestens zu dem Tag des Eintretens der Erhöhung) gekündigt werden.