Kreditkarten - Begriffe:  Kartenprüfnummer


Kartenprüfnummer


Die Kartenprüfnummer ist die drei- oder vierstellige Zahl (CVV2), die neben dem Unterschriftenfeld auf der Rückseite der Kreditkarte abgebildet ist. Die Kartenprüfnummer ist für jeden, der die Karte in der Hand hält sichtbar und nicht zusätzlich auf dem Magnetstreifen gespeichert. Sie dient zum Beispiel bei Online-Geschäften der Identifikation. Indem der Kunde die Kartenprüfnummer angibt, beweist er, dass er die Kreditkarte auch wirklich vor sich liegen hat. Die Generierung der Kartennummer erfolgt bei der Fertigung der Kreditkarte.