Hausratversicherung - Begriffe:  Überversicherung


Überversicherung

Eine Überversichung ist bei der Hausratversicherung im Schadensfall unproblematisch, da der Schaden nur bis zu dem anzusetzenden Neuwert gezahlt wird.
Eine Überversicherung bringt für den Versicherungsnehmer demnach keinen Vorteil, sondern führt lediglich dazu, dass die an die Hausratversicherung zu zahlenden Prämien zu hoch sind.
Die Versicherungssumme sollte in einem solchen Fall neu ermittelt werden, um eine Überversicherung zu vermeiden.