Hausratversicherung - Ratgeber:  Schadensfall Hausratversicherung


Das ist zu tun, wenn der Schadensfall bei einer Hausratversicherung tatsächlich eintritt

Bei einem Schadensfall muss der Versicherungsnehmer die für ihn zuständige Hausrat-Versicherung umgehend informieren und den Schaden so genau wie möglich beschreiben.
Gleichzeitig muss der Versicherungsnehmer alles dafür tun, dass der Schadensfall nicht noch größer wird und die Kosten weiter ansteigen.  Von dem Versicherungsnehmer wird in diesem Zusammenhang erwartet, dass er zum Beispiel bei einem Einbruch umgehend die Polizei informiert, ggf. gestohlene Kreditkarten, Sparbücher, Handys und dergleichen sperren lässt und die notwendigen Schritte unternimmt, die Wohnung vor weiteren Einbrüchen zu sichern, indem die Fenster wieder repariert und die Schlösser ausgetauscht werden.
Der Schadensfall muss der Hausrat-Versicherung zeitnah mitgeteilt werden, spätestens jedoch nach einer Woche. Geschieht dies nicht, kann die Versicherung die Kostenübernahme verweigern. Beim Anruf bei der Versicherung klärt der Sachbearbeiter sie darüber auf, welche Informationen von ihnen benötigt werden.
In jedem Fall muss der Hausrat-Versicherung eine Liste sämtlicher beschädigter oder entwendeter Gegenstände zur Verfügung gestellt werden. Soweit noch Rechnungen und Belege vorliegen, sollten sie diese immer beilegen. Bei der Erstellung der Liste sollte grundsätzlich darauf geachtet werden, alle beschädigten Gegenstände aufzuführen, denn gern werden Kleidungsstücke oder auch kleinere Haushaltsgegenstände vergessen, welche in ihrer Summe aber doch zum Teil erhebliche Wiederanschaffungskosten entstehen lassen können.
Bei einem kleinen Schadensfall sollte überlegt werden, ob für diesen unbedingt die Hausrat-Versicherung in Anspruch genommen werden muss. Diese ist zwar ggf. verpflichtet den Schaden zu übernehmen, aber auch die Versicherungen führen Statistiken und können Neuanträge ablehnen, da es sich bei der Hausrat-Versicherung nicht um eine gesetzliche Pflichtversicherung handelt.


Ladevorgang läuft, bitte warten.
Ladebalken